Für ein neues Lebensgefühl

Kinesio-Tape

Die Kinesio-Tape Methode wurde in den 70er Jahren vom japanischen Chiropraktiker Dr. Kenzo Kase entwickelt, um körpereigene Heilungsprozesse zu nutzen. Das elastische, bunte Tape bewegt sich mit der Haut, ist luft- und wasserdurchlässig und hat eine Acrylbeschichtung, die sich über die Körperwärme mit der Haut verbindet, so dass es mehrere Tage bis Wochen getragen werden kann. Es ruft kaum allergische Reaktionen hervor.

Die Wirkung des Kinesio-Tape liegt in der Verbesserung der Muskelfunktion, Regulierung der Muskelspannung, Aktivierung des Lymphflusses und der Hautrezeptoren, Schmerzdämpfung, Harmonisierung des Bewegungsgefühls und Unterstützung der Gelenkfunktionen.

Anwendungsgebiete:

  • Chronische oder akute Rückenschmerzen
  • Gelenkschmerzen, z.B. Arthrose, Schwellungen, Überbelastungen
  • Muskelverspannungen
  • Verletzungen von Muskeln, Bändern und Gelenken
  • Als unterstützende oder vorbeugende Maßnahme

 Für ein effektives Taping werden verschiedene, gezielte Anlagetechniken angewandt. Unsere Therapeuten sind dafür speziell geschult und ausgebildet. Wir verwenden nur das originale Kinesio-Tape (K-Aktive n. Nitto Denko)

Zur Leistungssteigerung bei Ausdauersport, Vorbereitung auf sportliche Belastungen und Prophylaxe von Sportverletzungen bieten wir ein spezielles Sport-Taping an.

Symbolerklärung
H

Nur in Heumaden verfügbar


U

Nur in Untertürkheim verfügbar

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung OK