Für ein neues Lebensgefühl

Manuelle Lymphdrainage / Bandagierung

Darunter versteht man ein schonendes, manuelles abdrainieren (Ab-und Weiterführen) der Gewebsflüssigkeit über Gewebespalten bzw. die Lymphgefäße. Im Gegensatz zur herkömmlichen Massage wird eine spezielle Grifftechnik, mit fein dosiertem Druck, nach einer dem entsprechenden Krankheitsbild festgelegten Reihenfolge, angewandt. Die Lymphgefäße werden dadurch zu vermehrter Tätigkeit angeregt um Schwellungen abzubauen, die z.B. nach einer Operation, Unfall oder Bestrahlung auftreten können. Eine nachfolgende Bandagierung hilft den Therapieerfolg zu unterstützen. Eine große Bedeutung hat die Manuelle Lymphdrainage auch nach Operationen, bei denen die Lymphknoten entfernt wurden.

Symbolerklärung
H

Nur in Heumaden verfügbar


U

Nur in Untertürkheim verfügbar

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung OK