Für ein neues Lebensgefühl

Triggerpunktbehandlung

Unter Trigger versteht man Schmerzpunkte, die durch verhärtete Muskelfasern entstehen. Ursache für die Bildung sind Überbeanspruchung, Fehlhaltungen oder mechanische Reizungen der Muskulatur und des Bewegungsapparates. Auch emotionale Belastungen können sich in einer erhöhten, schmerzhaften Muskelspannung äußern. Die Triggerpunkte blockieren den harmonischen Bewegungsablauf, den Flüssigkeitstransport und Nervenleitungen im Muskel, was zu einer Störung des gesamten Energiefluss und Rhythmus des Körpers führen kann. Durch die manuelle Stimulierung der Triggerpunkte können Schmerzen gelindert und Blockaden gelöst werden.

Symbolerklärung
H

Nur in Heumaden verfügbar


U

Nur in Untertürkheim verfügbar

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung OK